dsc04441

Unser aktuelles Konzertprogramm:

2017 jährt sich Georg Philipp Telemanns Todesjahr zum 250. Mal. Mit der Aufführung eines seiner grossartigen Alterswerke, dem Oratorium Der Tod Jesu, wollen wir die bisher wenig beachtete Vokalmusik dieses bedeutenden Barockkomponisten auch im Raum Bern bekannt machen.

1. April 2017, 19.30 Uhr Heiliggeistkirche Bern
2. April 2017, 17 Uhr, Kirche GrosshöchstettenTelemannFlyerA5 - Kopie-001
9. April 2017, 17 Uhr, Klosterkirche St. Urban

Georg Philipp Telemann: Der Tod Jesu

Passionsoratorium für Soli, Chor und Orchester

Kathrin Hottiger, Sopran
Alexandra Busch, Alt
Michael Mogl, Tenor
Henryk Böhm, Bass
Kammerchor Konolfingen
Barockorchester Allegria Musicale

TelemannFlyerPDF

Probenplan 2016/17

_________________________________________________________________________________________________________________

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen, die uns bei diesem Projekt unterstützen:

 

EGS_Schriftzug_2_schwarzSIS_Logo_2014_1200pxLogo_GVB_Gruppe_mit_Claim_rgb_pos_dober-gerwen     Kultur-Stadt-Bern    m_kultur_d